Bibliothek


Alle Verwaltungsaufgaben der Behörde beruhen auf Recht und Gesetz. Sie erhalten in der Bibliothek der Bezirksregierung Köln die Fundstelle der Rechtsquelle, Gesetzesgrundlagen aus Parlamentspapieren und Hinweise auf Kommentare.

Als interessierter Bürger oder interessierte Bürgerin benennen Sie das Rechtsgebiet und die konkrete Rechtsvorschrift. Die Bibliothek bietet Ihnen Informationen hierzu an.

Sie finden zu Ihrem Interessensgebiet aus dem Öffentlichen Recht zahlreiche Quellen vor: Gesetze, Gesetzesänderungen, Novellierungen, Erlasse, Verordnungen und Entscheidungssammlungen, Amtsblätter, ausgewählte Kommentare und Fachzeitschriften. Rechtsquellen und Kommentare ermitteln Sie in unserem Online-Katalog.

Medien, die das Bürger-Staat-Verhältnis betreffen, sind zu folgenden Rechtsgebieten verfügbar: Staatsrecht, Verfassungsrecht, Staatsorganisationsrecht, Allgemeines und Besonderes Verwaltungsrecht, Verwaltungsverfahrensrecht, Verwaltungszustellungsrecht, Verwaltungsvollstreckungsrecht, Verwaltungsrechtliches Prozessrecht. Öffentliches Baurecht, Kommunalrecht, Beamtenrecht, Öffentliches Dienstrecht, Umweltrecht, Kartellrecht, Wettbewerbsrecht, Europarecht. Eine Auswahl an Medien zum Privatrecht, entsprechend dem Bürgerlichen Gesetzbuch ist verfügbar.

Die Bibliothek organisiert die auf Gesetz und Recht bezogene Informationsversorgung der Behörde und sichert den Erfolg für wissensbasierte Entscheidungen. Für fachlich interessierte Dritte ist die Bibliothek öffentlich zugänglich. Damit ermöglicht die Behörde die Nachvollziehbarkeit der Anwendung geltenden Rechts. Die Medien werden für Sie zur Präsenznutzung vorgehalten. Dabei orientiert sich die Auswahl an den vielfältigen Aufgabenstellungen der Bündelungsbehörde. In einem Online-Katalog ist der Bestand der Kölner Bibliothek sowie Bestände zahlreicher Bibliotheken der gesamten Landesverwaltung nachgewiesen. Eine Auswahl von historischen Buchbeständen ab 1816 ist in einem Zettelkatalog erschlossen.

Die Präsenzbibliothek umfasst ca. 25.000 Bände, 238 laufend bezogene Zeitschriften, 236 aktuelle Loseblatt-Sammlungen, 11 Leseplätze, Kopiermöglichkeiten und einen Nutzer-PC für Recherchezwecke.

Haben Sie Fragen?
Postanschrift
Bezirksregierung Köln·50606 Köln
Frau Heimann
  T: (49)0 221-147 3526
  E-Mail schreiben