WebAtlasDE - amtliche Qualität und Aktualität


Mit dem WebAtlasDE steht ein amtlicher, bundesweit einheitlicher Internetkartendienst der deutschen Vermessungsverwaltungen der Länder zur Verfügung. Die Bezirksregierung Köln, Geobasis NRW liefert die amtlichen Geobasisdaten für die Fläche NRWs.

Der deutschlandweite Internetkartendienst WebAtlasDE entspricht im Rahmen des gesetzlichen Auftrages den hohen qualitativen Anforderungen von privater, gewerblicher und öffentlicher Seite. Grundlage für den WebAtlasDE sind die amtlichen topographischen Daten der digitalen Landschaftsmodelle und die Geobasisdaten des Liegenschaftskatasters aus allen Bundesländern.

Nutzer des WebAtlasDE erhalten aktuelle und maßstabsübergreifende Kartendaten als Datengrundlage beispielsweise für Standortplanungen oder großräumige Infrastrukturmaßnahmen.

Der WebAtlasDE ist ein WMS/WMTS-Rasterdatendienst. Er wird in einer farbigen und einer Graustufenvariante angeboten. Der Dienst ist z. B. im Portal www.tim-online.nrw.de eingebunden und kann dort mit anderen Fachinformationen direkt überlagert werden. Die länderübergreifende Bereitstellung und Lizenzierung des WebAtlasDE erfolgt über das Dienstleistungszentrum des Bundesamtes für Kartographie und Geodäsie (siehe unter „Besuchen Sie auch“).

Landes- und Kommunalbehörden in NRW können, als berechtigte Stellen i. S. d. §2 (3) 6 der VermWertGebO NRW, den WebAtlasDE über eine Landeslizenz für ihre Aufgabenerfüllung einsetzen.