NRW Kommunale Ergänzung zum AAA-Anwendungsschema

Versionsnummer:

1.2

Stand:

24.11.2014

Referenzversion:

Anwendungsgebiet:


Berücksichtigte Modellarten:
NWDKOM: (unbekannt)

Verantwortliche Institution:

AK Kommunal NRW

Liste der Objektartenbereiche und Objektartengruppen mit ihren Objektarten und Datentypen

BezeichnungObjekttypModellart
Objektartenbereich: Kommunale Bauwerke, Einrichtungen und sonstige Angaben
Objektartengruppe: Kommunale Bauwerke und Einrichtungen in Siedlungsflächen
KS_EinrichtungInOeffentlichenBereichenREONWDKOM
KS_BauwerkAnlagenFuerVerUndEntsorgungREONWDKOM
KS_SonstigesBauwerkREONWDKOM
Objektartengruppe: Kommunale Bauwerke, Anlagen und Einrichtungen für den Verkehr
KS_EinrichtungImStrassenverkehrREONWDKOM
KS_VerkehrszeichenREONWDKOM
KS_EinrichtungImBahnverkehrREONWDKOM
KS_BauwerkImGewaesserbereichREONWDKOM
Objektartengruppe: Besondere kommunale Vegetationsmerkmale
KS_VegetationsmerkmalREONWDKOM
Objektartengruppe: Öffentlich-rechtliche und sonstige Festlegungen - Kommunal
KS_BauRaumOderBodenordnungsrechtREONWDKOM
KS_KommunalerBesitzREONWDKOM
Objektartenbereich: NRW Kommunale Ergänzung zum AAA-Anwendungsschema

Objektartenbereich: Kommunale Bauwerke, Einrichtungen und sonstige Angaben

Definition:

Der Objektartenbereich 'Kommunale Bauwerke, Einrichtungen und sonstige Angaben' enthält die Objektartengruppen

- Kommunale Bauwerke und Einrichtungen in Siedlungsflächen

- Kommunale Bauwerke, Anlagen und Einrichtungen für den Verkehr

- Besondere kommunale Vegetationsmerkmale

- Öffentlich-rechtliche und sonstige Festlegungen - Kommunal

Die Objektartengruppen und die darin enthaltenen Objektarten sind ausschließlich Bestandteil der Modellart NWDKOM

Kennung:

59000

zurück zur Übersicht über die Objektarten und Datentypen



Objektartengruppe: Kommunale Bauwerke und Einrichtungen in Siedlungsflächen

Definition:

Die Objektartengruppe mit der Bezeichnung 'Kommunale Bauwerke und Einrichtungen in Siedlungsflächen' und der Kennung '59100' beschreibt flächen-, linien- oder punktförmige Bauwerke oder Einrichtungen in Siedlungsflächen.

Die Objektartengruppe umfasst die Objektarten

Kennung Name

59102 'Einrichtung in öffentlichen Bereichen'

59103 'Bauwerk oder Anlage für Ver- und Entsorgung'

59109 'Sonstiges Bauwerk'

Kennung:

59100

zurück zur Übersicht über die Objektarten und Datentypen



Objektart: KS_EinrichtungInOeffentlichenBereichen

Definition:

'Einrichtung in öffentlichen Bereichen' sind Gegenstände und Einrichtungen verschiedenster Art in öffentlichen oder öffentlich zugänglichen Bereichen (z.B. Straßen, Parkanlagen) aus kommunaler Sicht.

Kennung:

59102

Abgeleitet aus:

AU_Objekt

Wird typisiert durch:


REO

Modellart:

NWDKOM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Kommunale Bauwerke und Einrichtungen in Siedlungsflächen


Attributart: art

Definition:

'Art' beschreibt die Art der baulichen Anlage aus kommunaler Sicht.

Kennung:

ART

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

KS_Art_EinrichtungInOeffentlichenBereichen

Wertearten:


BezeichnerWert

Bank
 Bank ist eine Sitzgelegenheit aus Holz, Stein o.ä., die mehreren Personen Platz bietet
1100

Spielgerät
 Ein 'Spielgerät' dient dem Erwerb von Wahrnehmungsleistungen, motorischen Fähigkeiten und Intelligenzleistungen des Kindes auf Spielplätzen o.ä.
1200

Fahrradständer
 
1300

Abfalleimer
 
1400

Postdepot
 
1500

Blumenkübel
 
1600

Tisch
 
1700

Weg (nicht in Verkehrsanlagen)
 
5000

sonstige Flächen
 
5100

Sport-/Spielflächen
 
5200

Grab
 
5300

Randbefestigung, Einfassung
 
5500

zurück zu: KS_EinrichtungInOeffentlichenBereichen


Attributart: oberflaechenmaterial

Definition:

'Oberflächenmaterial' beschreibt die Beschaffenheit der Oberfläche einer öffentlichen Einrichtung aus kommunaler Sicht.

Kennung:

OFM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

KS_Oberflaechenmaterial_KommunaleBauwerkeEinrichtungen

Wertearten:


BezeichnerWert

Asphalt
 'Asphalt' bedeutet, dass die Oberfläche aus Asphalt besteht.
1010

Bituminöser Belag
 'Bituminöser Belag' bedeutet, dass die Oberfläche aus einem bituminösen Belag besteht.
1020

Beton
 'Beton' bedeutet, dass die Oberfläche aus Beton besteht.
1030

Wassergebundener Belag
 'Wassergebundener Belag' bedeutet, dass die Oberfläche aus einem wassergebundenem Belag besteht.
1040

Pflaster
 'Pflaster' bedeutet, dass es sich um eine gepflasterte Oberfläche handelt.
1050

Gehwegplatten
 'Gehwegplatten' bedeutet, dass es sich um eine mit Gehwegplatten ausgelegte Oberfläche handelt.
1060

Kunststoff
 'Kunststoff' bedeutet, dass die Oberfläche aus Kunststoff besteht.
2010

Sand
 'Sand' bedeutet, dass die Oberfläche mit Sand bedeckt ist.
3010

Rindenmulch
 'Rindenmulch' bedeutet, dass die Oberfläche mit Rindenmulch bedeckt ist.
3020

Schotterrasen
 'Schotterrasen' bedeutet, dass die Oberfläche aus Schotterrasen besteht.
4010

Sonstiges
 
9999

zurück zu: KS_EinrichtungInOeffentlichenBereichen


Attributart: material

Definition:

'Material' beschreibt die Materialbeschaffenheit eines Objektes aus kommunaler Sicht.

Kennung:

MTL

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

KS_Material_EinrichtungInOeffentlichenBereichen

Wertearten:


BezeichnerWert

Stein
 'Stein' bedeutet, dass 'KS_EinrichtungInOeffentlichenBereichen' aus Stein besteht.
1000

Metall
 'Metall' bedeutet, dass 'KS_EinrichtungInOeffentlichenBereichen' aus Metall besteht.
2000

Holz
 'Holz' bedeutet, dass 'KS_EinrichtungInOeffentlichenBereichen' aus Holz besteht.
3000

Kunststoff
 'Kunststoff' bedeutet, dass 'KS_EinrichtungInOeffentlichenBereichen' aus Kunststoff besteht.
4000

Sonstiges
 
9999

zurück zu: KS_EinrichtungInOeffentlichenBereichen


Attributart: bezeichnung

Definition:

'Bezeichnung' ist die von einer Fachstelle vergebene Kennziffer von 'Einrichtung in öffentlichen Bereichen' aus kommunaler Sicht.

Kennung:

BEZ

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: KS_EinrichtungInOeffentlichenBereichen


Attributart: zustand

Definition:

'Zustand' beschreibt, ob die Oberfläche einer öffentlichen Einrichtung aus kommunaler Sicht unbefestigt ist.

Kennung:

ZUS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

KS_Zustand_KommunaleBauwerkeEinrichtungen

Wertearten:


BezeichnerWert

unbefestigt
 
1100

zurück zu: KS_EinrichtungInOeffentlichenBereichen



Objektart: KS_BauwerkAnlagenFuerVerUndEntsorgung

Definition:

'Bauwerk oder Anlagen für Ver- und Entsorgung' ist ein Bauwerk, eine Anlage oder Einrichtung an Ver- und Entsorgungsleitungen aus kommunaler Sicht.

Kennung:

59103

Abgeleitet aus:

AU_Objekt

Wird typisiert durch:


REO

Modellart:

NWDKOM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Kommunale Bauwerke und Einrichtungen in Siedlungsflächen


Attributart: art

Definition:

'Art' beschreibt die Art von 'Bauwerk oder Anlage für Ver- und Entsorgung'.

Kennung:

ART

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

KS_Art_BauwerkAnlagenFuerVerUndEntsorgung

Wertearten:


BezeichnerWert

städtischer Entwässerungsgraben
 'städtischer Entwässerungsgraben' ist eine längere schmale Vertiefung im Erdboden zu dessen Entwässerung
1100

Peilrohr
 'Peilrohr' ist ein Rohr zum Messen des Wasserstandes
1200

Wasserhahn
 'Wasserhahn' ist eine Vorrichtung zum Öffnen und Schließen von Wasserleitungen
1300

Wasserschieber
 
1400

Kanaldeckel
 
1500

Schieberkappe Gas
 
2100

Schieberkappe Wasser
 
2200

Stahlgittermast ohne Sockel
 
3100

Sockel für Gittermast
 
3200

Hochspannungsmast
 
3300

Stahlgittermast mit Sockel
 
3400

zurück zu: KS_BauwerkAnlagenFuerVerUndEntsorgung


Attributart: bezeichnung

Definition:

'Bezeichnung' ist die von einer Fachstelle vergebene Kennziffer von 'Bauwerk oder Anlage für Ver- und Entsorgung' aus kommunaler Sicht.

Kennung:

BEZ

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: KS_BauwerkAnlagenFuerVerUndEntsorgung


Attributart: zustand

Definition:

'Zustand' ist der Zustand von 'Bauwerk oder Anlage für Ver- und Entsorgung' aus kommunaler Sicht.

Kennung:

ZUS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

KS_Zustand_BauwerkOderAnlageFuerVerUndEntsorgung

Wertearten:


BezeichnerWert

Außer Betrieb, stillgelegt, verlassen
 'Außer Betrieb, stillgelegt, verlassen' bedeutet, dass sich 'Bauwerk oder Anlage für Ver- und Entsorgung' nicht mehr in regelmäßiger, der Bestimmung entsprechenden Nutzung befindet.
2100

Verfallen, zerstört
 'Verfallen, zerstört' bedeutet, dass sich der ursprüngliche Zustand von 'Bauwerk oder Anlage für Ver- und Entsorgung' durch menschliche oder zeitliche Einwirkungen so verändert hat, dass eine Nutzung nicht mehr möglich ist.
2200

Offen
 'Offen' bedeutet, dass 'Bauwerk oder Anlage für Ver- und Entsorgung' allgemein zugänglich ist.
4100

Verschlossen
 'Verschlossen' bedeutet, dass 'Bauwerk oder Anlage für Ver- und Entsorgung' nicht allgemein zugänglich ist.
4200

zurück zu: KS_BauwerkAnlagenFuerVerUndEntsorgung



Objektart: KS_SonstigesBauwerk

Definition:

'Sonstiges Bauwerk' ist ein Bauwerk oder eine Einrichtung, das/die nicht zu den anderen Objektarten der Objektartengruppe Bauwerke und Einrichtungen gehört aus kommunaler Sicht.

Kennung:

59109

Abgeleitet aus:

AU_Objekt

Wird typisiert durch:


REO

Modellart:

NWDKOM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Kommunale Bauwerke und Einrichtungen in Siedlungsflächen


Attributart: bauwerksfunktion

Definition:

'Bauwerksfunktion' beschreibt die Art oder Funktion von 'Sonstiges Bauwerk' aus kommunaler Sicht.

Kennung:

BWF

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

KS_Bauwerksfunktion_SonstigesBauwerk

Wertearten:


BezeichnerWert

Balkon
 
1100

einzelner Zaun
 
3000

Schwengelpumpe
 
4000

Wetterschutzüberdachung
 
5000

zurück zu: KS_SonstigesBauwerk


Attributart: bezeichnung

Definition:

'Bezeichnung' ist die von einer Fachstelle vergebene Kennziffer von 'Sonstiges Bauwerk' aus kommunaler Sicht.

Kennung:

BEZ

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: KS_SonstigesBauwerk



Objektartengruppe: Kommunale Bauwerke, Anlagen und Einrichtungen für den Verkehr

Definition:

Die Objektartengruppe mit der Bezeichnung 'Kommunale Bauwerke, Anlagen und Einrichtungen für den Verkehr' und der Kennung '59200' beschreibt flächen-, linien- oder punktförmige Anlagen, die dem Verkehr dienen.

Die Objektartengruppe umfasst die Objektarten

Kennung Name

59201 'Einrichtung im Straßenverkehr'

59202 'Verkehrszeichen'

59206 'Einrichtung im Bahnverkehr'

59207 'Bauwerk im Gewässerbereich'

Kennung:

59200

zurück zur Übersicht über die Objektarten und Datentypen



Objektart: KS_EinrichtungImStrassenverkehr

Definition:

'Einrichtung im Strassenverkehr' ist ein Bauwerk oder Einrichtung, die dem Verkehr dient, aus kommunaler Sicht.

Kennung:

59201

Abgeleitet aus:

AU_Objekt

Wird typisiert durch:


REO

Modellart:

NWDKOM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Kommunale Bauwerke, Anlagen und Einrichtungen für den Verkehr


Attributart: art

Definition:

'Art' beschreibt die Art der 'Einrichtung im Straßenverkehr' aus kommunaler Sicht.

Kennung:

ART

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

KS_Art_EinrichtungImStrassenverkehr

Wertearten:


BezeichnerWert

ruhender Verkehr
 
1100

Bordstein
 
2100

Rinne
 
2200

Fahrbahn
 
3000

Radweg
 
3100

Fußweg
 
3120

Rad- und Fußweg
 
3140

Wirtschaftsweg
 
3150

Parkplatz
 
3200

Öffentlicher Platz
 
3300

Fahrbahnteiler, Mittelinsel
 
3500

Furt
 
3600

Radarkontrolle
 
4100

Sonstiges
 
9999

zurück zu: KS_EinrichtungImStrassenverkehr


Attributart: oberflaechenmaterial

Definition:

'Oberflächenmaterial' beschreibt die Beschaffenheit der Oberfläche aus kommunaler Sicht.

Kennung:

OFM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

KS_Oberflaechenmaterial_KommunaleBauwerkeEinrichtungen

Wertearten:


BezeichnerWert

Asphalt
 'Asphalt' bedeutet, dass die Oberfläche aus Asphalt besteht.
1010

Bituminöser Belag
 'Bituminöser Belag' bedeutet, dass die Oberfläche aus einem bituminösen Belag besteht.
1020

Beton
 'Beton' bedeutet, dass die Oberfläche aus Beton besteht.
1030

Wassergebundener Belag
 'Wassergebundener Belag' bedeutet, dass die Oberfläche aus einem wassergebundenem Belag besteht.
1040

Pflaster
 'Pflaster' bedeutet, dass es sich um eine gepflasterte Oberfläche handelt.
1050

Gehwegplatten
 'Gehwegplatten' bedeutet, dass es sich um eine mit Gehwegplatten ausgelegte Oberfläche handelt.
1060

Kunststoff
 'Kunststoff' bedeutet, dass die Oberfläche aus Kunststoff besteht.
2010

Sand
 'Sand' bedeutet, dass die Oberfläche mit Sand bedeckt ist.
3010

Rindenmulch
 'Rindenmulch' bedeutet, dass die Oberfläche mit Rindenmulch bedeckt ist.
3020

Schotterrasen
 'Schotterrasen' bedeutet, dass die Oberfläche aus Schotterrasen besteht.
4010

Sonstiges
 
9999

zurück zu: KS_EinrichtungImStrassenverkehr


Attributart: bezeichnung

Definition:

'Bezeichnung' ist die von einer Fachstelle vergebene Kennziffer von 'Einrichtung im Strassenverkehr'.

Kennung:

BEZ

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: KS_EinrichtungImStrassenverkehr


Attributart: zustand

Definition:

'Zustand' beschreibt, ob die Oberfläche einer öffentlichen Einrichtung aus kommunaler Sicht unbefestigt ist.

Kennung:

ZUS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

KS_Zustand_KommunaleBauwerkeEinrichtungen

Wertearten:


BezeichnerWert

unbefestigt
 
1100

zurück zu: KS_EinrichtungImStrassenverkehr



Objektart: KS_Verkehrszeichen

Definition:

Verkehrszeichen sind örtliche Anordnungen nach der StVO, die nur dort getroffen werden, wo dies aufgrund der besonderen Umstände zwingend geboten ist.

Kennung:

59202

Abgeleitet aus:

AU_Objekt

Wird typisiert durch:


REO

Modellart:

NWDKOM

Konsistenzbedingung:

Es muss mindestens ein Attribut aus der Gruppe der Verkehrszeichen vorkommen.

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Kommunale Bauwerke, Anlagen und Einrichtungen für den Verkehr


Attributart: gefahrzeichen

Definition:

Gefahrzeichen mahnen zu erhöhter Aufmerksamkeit, insbesondere zur Verringerung der Geschwindigkeit im Hinblick auf eine Gefahrsituation

Kennung:

GFZ

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

KS_Gefahrzeichen_Verkehrszeichen

Wertearten:


BezeichnerWert

Kinder
 Zeichen 136 STVO, Kinder
1100

zurück zu: KS_Verkehrszeichen


Attributart: vorschriftzeichen

Definition:

Vorschriftzeichen. Schilder oder weiße Markierungen auf der Straßenoberfläche enthalten Gebote und Verbote.

Kennung:

VSZ

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

KS_Vorschriftzeichen_Verkehrszeichen

Wertearten:


BezeichnerWert

Andreaskreuz
 Vorschriftzeichen unmittelbar vor einem Bahnübergang mit der Bedeutung 'Dem Schienenverkehr Vorrang gewähren'.
1100

Tempo 30 Zone
 'Tempo 30 Zone' ist ein Schild oder ein auf der Fahrbahnoberfläche einer Straße angebrachtes Zeichen zur Bestimmung der Tempo 30 Zone.
1210

Pfeil rechts
 'Pfeil rechts' ist ein auf der Fahrbahnoberfläche einer Straße angebrachtes Vorschriftzeichen. Sie schreiben die Fahrtrichtung vor.
1221

Pfeil geradeaus/rechts
 'Pfeil rechts/geradeaus' ist ein auf der Fahrbahnoberfläche einer Straße angebrachtes Vorschriftzeichen. Sie schreiben die Fahrtrichtung vor.
1222

Pfeil links
 'Pfeil links' ist ein auf der Fahrbahnoberfläche einer Straße angebrachtes Vorschriftzeichen. Sie schreiben die Fahrtrichtung vor.
1223

Pfeil geradeaus/links
 'Pfeil geradeaus/links' ist ein auf der Fahrbahnoberfläche einer Straße angebrachtes Vorschriftzeichen. Sie schreiben die Fahrtrichtung vor.
1224

Pfeil geradeaus
 'Pfeil geradeaus' ist ein auf der Fahrbahnoberfläche einer Straße angebrachtes Vorschriftzeichen. Sie schreiben die Fahrtrichtung vor.
1225

Haltelinie
 'Haltelinie' ist ein auf der Fahrbahnoberfläche einer Straße angebrachtes Vorschriftzeichen. Ergänzend zu Halt- und Wartegeboten, die durch Zeichen, durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen gegeben werden, ordnet sie an 'Hier halten'. Dasselbe gilt vor Bahnübergängen, für den der warten muss.
1230

Sperrfläche
 'Sperrfläche' ist ein auf der Fahrbahnoberfläche einer Straße angebrachtes Vorschriftzeichen. Eine Sperrfläche darf von Fahrzeugen nicht benutzt werden.
1240

Ver-/Gebotsschild
 
1300

zurück zu: KS_Verkehrszeichen


Attributart: richtzeichen

Definition:

'Richtzeichen' geben besondere Hinweise zur Erleichterung des Verkehrs. Sie können auch Anordnungen enthalten.

Kennung:

RIZ

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

KS_Richtzeichen_Verkehrszeichen

Wertearten:


BezeichnerWert

Leitmarkierung unterbrochen
 'Leitmarkierung' ist ein auf der Fahrbahnoberfläche einer Straße angebrachtes Richtzeichen. Sie besteht in der Regel aus gleich langen Strichen mit regelmäßigen Abständen. Eine Leitlinie kann auch als Warnlinie ausgeführt werden; bei der Warnlinie sind die Striche länger als die Lücken.
1110

Leitmarkierung durchgezogen
 'Leitmarkierung' ist ein auf der Fahrbahnoberfläche einer Straße angebrachtes Richtzeichen.
1111

Leitpfosten
 
1200

zurück zu: KS_Verkehrszeichen


Attributart: verkehrseinrichtung

Definition:

'Verkehrseinrichtungen' sind Schranken, Sperrpfosten, Parkuhren, Parkscheinautomaten, Geländer, Absperrgeräte, Leiteinrichtungen, sowie Blinklicht- und Lichtzeichenanlagen.

Kennung:

VEI

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

KS_Verkehrseinrichtung_Verkehrszeichen

Wertearten:


BezeichnerWert

Sperrpfahl, Poller
 'Sperrpfahl, Poller' Ein Sperrpfahl ist ein starker Pfahl aus Holz, Metall oder auch Stein. Ein Poller ist kürzer und stärker als ein Sperrpfahl
1100

Barriere
 
1110

sonstige Absperrung
 
1199

Parkscheinautomat
 Ein 'Parkscheinautomat' ist eine Einrichtung zur Überwachung der Parkzeit.
1210

Parkuhr
 Eine 'Parkuhr' ist eine Einrichtung zur Überwachung der Parkzeit.
1220

Warnleuchte
 
1400

Leitplanke
 
1600

zurück zu: KS_Verkehrszeichen


Attributart: zusatzzeichen

Definition:

'Zusatzzeichen' sind Verkehrszeichen. Die Zusatzzeichen zeigen auf weißem Grund mit schwarzem Rand schwarze Zeichnungen oder Aufschriften. Sie sind dicht unter den Verkehrszeichen angebracht.

Kennung:

ZSZ

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

KS_Zusatzzeichen_Verkehrszeichen

Wertearten:


BezeichnerWert

Schwerbehinderte
 'Schwerbehinderte' Ist ein Schild oder auf der Fahrbahnoberfläche einer Straße angebrachtes Verkehrszeichen.
1110

Kraftomnibus
 'Kraftomnibus frei' Ist ein Schild oder auf der Fahrbahnoberfläche einer Straße angebrachtes Verkehrszeichen.
1120

zurück zu: KS_Verkehrszeichen


Attributart: bezeichnung

Definition:

'Bezeichnung' ist die von einer Fachstelle vergebene Kennziffer von 'Verkehrszeichen'.

Kennung:

BEZ

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: KS_Verkehrszeichen



Objektart: KS_EinrichtungImBahnverkehr

Definition:

'Einrichtungen im Bahnverkehr' ist ein Bauwerk, das dem Bahnverkehr dient, aus kommunaler Sicht.

Kennung:

59206

Abgeleitet aus:

AU_Objekt

Wird typisiert durch:


REO

Modellart:

NWDKOM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Kommunale Bauwerke, Anlagen und Einrichtungen für den Verkehr


Attributart: art

Definition:

'Art' beschreibt die bauliche Art von 'Einrichtungen im Bahnsverkehr'.

Kennung:

ART

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

KS_Art_EinrichtungImBahnverkehr

Wertearten:


BezeichnerWert

Gleisende, Prellbock
 'Gleisende, Prellbock' ist der Abschluss eines Gleises einer Strecke für den Schienenverkehr. Ein Prellbock verhindert, dass ein Zug oder Waggon über das Schienenende hinausrollen kann.
1100

Bahn-Kilometerstein
 
1200

zurück zu: KS_EinrichtungImBahnverkehr


Attributart: bezeichnung

Definition:

'Bezeichnung' ist die von einer Fachstelle vergebene Kennziffer von 'Einrichtungen im Bahnverkehr' aus kommunaler Sicht.

Kennung:

BEZ

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: KS_EinrichtungImBahnverkehr



Objektart: KS_BauwerkImGewaesserbereich

Definition:

'Bauwerk im Gewässerbereich' ist ein Bauwerk, mit dem ein Wasserlauf unter einem Verkehrsweg oder einem anderen Wasserlauf hindurch geführt wird. Ein 'Bauwerk im Gewässerbereich' dient dem Abfluss oder der Rückhaltung von Gewässern oder als Messeinrichtung zur Feststellung des Wasserstandes oder als Uferbefestigung aus kommunaler Sicht.

Kennung:

59207

Abgeleitet aus:

AU_Objekt

Wird typisiert durch:


REO

Modellart:

NWDKOM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Kommunale Bauwerke, Anlagen und Einrichtungen für den Verkehr


Attributart: bauwerksfunktion

Definition:

'Bauwerksfunktion' beschreibt die bauliche Art von 'Bauwerk im Gewässerbereich' aus kommunaler Sicht.

Kennung:

BWF

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

KS_Bauwerksfunktion_BauwerkImGewaesserbereich

Wertearten:


BezeichnerWert

Rohrdurchlass
 
1100

Einlass/Auslass
 
1200

zurück zu: KS_BauwerkImGewaesserbereich


Attributart: bezeichnung

Definition:

'Bezeichnung' ist die von einer Fachstelle vergebene Kennziffer von 'Bauwerk im Gewässerbereich' aus kommunaler Sicht.

Kennung:

BEZ

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: KS_BauwerkImGewaesserbereich


Attributart: zustand

Definition:

'Zustand' beschreibt die Beschaffenheit von 'Bauwerk im Gewässerbereich' aus kommunaler Sicht.

Kennung:

ZUS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

KS_Zustand_BauwerkImGewaesserbereich

Wertearten:


BezeichnerWert

Außer Betrieb, stillgelegt, verlassen
 'Außer Betrieb, stillgelegt; verlassen' bedeutet, dass sich 'Bauwerk im Gewässerbereich' nicht mehr in regelmäßiger, der Bestimmung entsprechenden Nutzung befindet.
2100

Im Bau
 'Im Bau' bedeutet, dass 'Bauwerk im Gewässerbereich' noch nicht fertiggestellt ist.
4000

zurück zu: KS_BauwerkImGewaesserbereich



Objektartengruppe: Besondere kommunale Vegetationsmerkmale

Definition:

Die Objektartengruppe mit der Bezeichnung 'Besondere kommunale Vegetationsmerkmale' und der Kennung '59300' beschreibt den flächen-, linien- oder punktförmigen zusätzlichen Bewuchs einer Grundfläche.

Die Objektartengruppe umfasst die Objektart

Kennung Name

59301 'Vegetationsmerkmal'.

Kennung:

59300

zurück zur Übersicht über die Objektarten und Datentypen



Objektart: KS_Vegetationsmerkmal

Definition:

'Vegetationsmerkmal' beschreibt den zusätzlichen Bewuchs oder besonderen Zustand einer Grundfläche aus kommunaler Sicht.

Kennung:

59301

Abgeleitet aus:

AU_Objekt

Wird typisiert durch:


REO

Modellart:

NWDKOM

Konsistenzbedingung:

Die Attributart 'Breite des Objekts' kann nur in Verbindung mit der Attributart 'Bewuchs' und der Werteart 1100 vorkommen.

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Besondere kommunale Vegetationsmerkmale


Attributart: bewuchs

Definition:

'Bewuchs' ist die Art des Vegetationsmerkmals aus kommunaler Sicht.

Kennung:

BWS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

KS_Bewuchs_Vegetationsmerkmal

Wertearten:


BezeichnerWert

Solitärstrauch
 
1013

Rasen
 Rasen bezeichnet eine Vegetationsdecke aus Gräsern, die feste verwurzelt, durch Wurzeln und Ausläufer mit der Vegetationstrageschicht verbunden ist und nicht landwirtschaftlich genutzt wird. Rasen findet Verwendung in Gärten oder Grünanlagen (z.B. Sportplatz, Golfplatz) und wird meist kurz geschnitten.
1100

erhw. Laubbaum
 'erhw.Laubbaum' beschreibt die Zugehörigkeit eines einzeln stehenden, erhaltungswürdigen Baumes zur Gruppe der Laubhölzer.
2100

erhw. Nadelbaum
 'erhw.Nadelbaum' beschreibt die Zugehörigkeit eines einzeln stehenden, erhaltungswürdigen Baumes zur Gruppe der Nadelhölzer.
2200

Beet
 
3100

zurück zu: KS_Vegetationsmerkmal


Attributart: zustand

Definition:

'Zustand' ist der Zustand von 'Vegetationsmerkmal' aus kommunaler Sicht.

Kennung:

ZUS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

KS_Zustand_Vegetationsmerkmal

Wertearten:


BezeichnerWert

Nass
 'Nass' bezeichnet eine Vegetationsfläche, die aufgrund besonderer Bodenbeschaffenheit ganzjährig wassergesättigt ist, zeitweise auch unter Wasser stehen kann, aus kommunaler Sicht.
1100

zurück zu: KS_Vegetationsmerkmal


Attributart: breiteDesObjekts

Definition:

'Breite des Objekts' ist die Breite in [m] von 'Vegetationsmerkmal' aus kommunaler Sicht.

Kennung:

BRO

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

Length

zurück zu: KS_Vegetationsmerkmal


Attributart: name

Definition:

'Name' ist der Eigenname von 'Vegetationsmerkmal' aus kommunaler Sicht.

Kennung:

NAM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: KS_Vegetationsmerkmal


Attributart: bezeichnung

Definition:

'Bezeichnung' ist die von einer Fachstelle vergebene Kennziffer von 'Vegetationsmerkmal' aus kommunaler Sicht.

Kennung:

BEZ

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: KS_Vegetationsmerkmal



Objektartengruppe: Öffentlich-rechtliche und sonstige Festlegungen - Kommunal

Definition:

Die Objektartengruppe mit der Bezeichnung 'Öffentlich-rechtliche und sonstige Festlegungen - Kommunal' und der Kennung '59400' beschreibt flächenförmig ein fachlich übergeordnetes Gebiet von Flächen mit bodenbezogenen Beschränkungen, Belastungen oder anderen Eigenschaften nach öffentlichen Vorschriften bzw. flächen-, linien- oder punktförmig die Zuständigkeit an und Nutzung von kommunalem Besitz.

Die Objektartengruppe umfasst die Objektarten

Kennung Name

59401 'Bau-, Raum- oder Bodenordnungsrecht'

59402 'Kommunaler Besitz'

Kennung:

59400

zurück zur Übersicht über die Objektarten und Datentypen



Objektart: KS_BauRaumOderBodenordnungsrecht

Definition:

[E] 'Bau-, Raum- oder Bodenordnungsrecht' ist ein fachlich übergeordnetes Gebiet von Flächen mit bodenbezogenen Beschränkungen, Belastungen oder anderen Eigenschaften nach öffentlichen Vorschriften.

Kennung:

59401

Abgeleitet aus:

AU_Objekt

Wird typisiert durch:


REO

Modellart:

NWDKOM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Öffentlich-rechtliche und sonstige Festlegungen - Kommunal


Attributart: artDerFestlegung

Definition:

'Art der Festlegung' ist die auf den Grund und Boden bezogene Art der Beschränkung, Belastung oder anderen öffentlich-rechtlichen Eigenschaft.

Kennung:

ADF

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

KS_ArtDerFestlegung_BauRaumOderBauordnungsrecht

Wertearten:


BezeichnerWert

Bebauungsplan, einleitender Beschluss
 
1715

Gestaltungssatzung
 
1821

zurück zu: KS_BauRaumOderBodenordnungsrecht


Attributart: bezeichnung

Definition:

'Bezeichnung' ist die amtlich Festlegung von 'Bau-, Raum- oder Bodenordnungsrecht'.

Kennung:

BEZ

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: KS_BauRaumOderBodenordnungsrecht



Objektart: KS_KommunalerBesitz

Definition:

[E] 'Kommunaler Besitz' beschreibt Zuständigkeit an und Nutzung von kommunalem Besitz.

Kennung:

59402

Abgeleitet aus:

AU_Objekt

Wird typisiert durch:


REO

Modellart:

NWDKOM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Öffentlich-rechtliche und sonstige Festlegungen - Kommunal


Attributart: zustaendigkeit

Kennung:

ZUS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: KS_KommunalerBesitz


Attributart: nutzung

Kennung:

NTZ

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: KS_KommunalerBesitz



Objektartenbereich: NRW Kommunale Ergänzung zum AAA-Anwendungsschema

zurück zur Übersicht über die Objektarten und Datentypen