HOETRA2016 (Höhentransformation DHHN92↔DHHN2016)


HOETRA2016-Web-Anwendung, HOETRA2016.EXE und HOETRA2016.DLL, drei Lösungen für Höhentransformationen von DHHN92 nach DHHN2016 und zurück.

Mit Einführung des Höhenbezugssystems DHHN2016 ist eine große Nachfrage nach Lösungen für die Transformation von Höhen des Systems DHHN92 in Höhen des Systems DHNN2016 und umgekehrt entstanden. Daher wurde in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft der Vermessungsverwaltungen der Länder (AdV) für die Höhentransformation die Web-Anwendung HOETRA2016 entwickelt. Diese Web-Anwendung gestattet eine performante Transformation sowohl von Einzelpunkten als auch von Punktmengen bis 100 MB (s. unter „Besuchen Sie auch“). Für die Höhentransformation von Datenbeständen größer 100 MB ist das Programm-Modul HOETRA2016.EXE entwickelt worden. Für die Integration der Höhentransformation in vorhandene Programmsysteme wurde mit HOETRA2016.DLL für Entwickler bzw. Endnutzer eine adäquate Lösung geschaffen.

Bei der Anwendung von HOETRA2016.EXE sind die zu transformierenden Höhendaten und die für das Transformationsgebiet zutreffende Gitterdatei anzugeben. Eine textbasierte Gitterdatei kann über ein integriertes Tool in eine Binärdatei umgewandelt werden. In der Ergebnisdatei sind die ermittelten Shiftwerte sowie die berechneten Höhenwerte aufgelistet.

Die Laufzeitbibliothek HOETRA2016.DLL enthält alle Werkzeuge zur Integration von Höhentransformationen in bestehende vermessungstechnische Programmsysteme. Alle DLL-Funktionen sind in FORTRAN geschrieben und mit dem Intel® Visual Fortran-Compiler übersetzt und gebunden.

HOETRA2016.EXE:

  • ist ein dialoggesteuertes Programmsystem zur Höhentransformation großer Punktmengen mit
  • einer bundesweit gültigen Gitterdatei im Binär-Format.

HOETRA2016.DLL für Entwickler:

  • besteht aus der Laufzeitbibliothek,
  • einer Schnittstellenbeschreibung,
  • einer Implementierungshilfe,
  • einem Implementierungsbeispiel und
  • einer bundesweit gültigen Gitterdatei im Binär-Format.

HOETRA2016.DLL für Endnutzer:

  • besteht aus der Laufzeitbibliothek und
  • einer bundesweit gültigen Gitterdatei im Binär-Format.

HOETRA2016.DLL für Endnutzer ist ausschließlich in Verbindung mit dem entsprechend konzipierten Programmsystem zugelassen.

Windows 7® (32- und 64-Bit-Plattformen)

Das Nutzungsrecht für das Programm HOETRA2016.EXE wird nach Anerkennung der Allgemeinen Abgabebedingungen erteilt

  1. zeitlich unbefristet mit der Einschränkung auf die Erledigung von hoheitlichen Aufgaben der Landesvermessung und des Liegenschaftskatasters oder
  2. zeitlich befristet ausschließlich zur Ausführung von Werkverträgen mit Nutzungsnehmern und zur Erledigung von Aufträgen nach a).

Das Nutzungsrecht für die Hoetra2016.dll-Laufzeitbibliothek wird erteilt

  1. an Endnutzer öffentlicher und privater Stellen, die über eigene Höhen im System DHHN92 oder DHHN2016 verfügen oder
  2. an Entwickler / Softwarefirmen vermessungstechnischer Programmsysteme, die im Auftrag von Nutzungsberechtigten nach a) entsprechende Anpassungen an ihren Verfahrenslösungen vornehmen.

Für den Bezug der Laufzeitbibliothek Hoetra2016.dll nach b) ist die Anerkennung der Nutzungsbedingungen erforderlich. Hierzu ist der im Download bereitgestellte Vordruck unterzeichnet per Fax, gescannt als Email oder auf dem Postweg zurückzusenden.

 HOETRA EXE
Dateigröße:
2 MByte
Format:
zip
Nutzungsbedingungen:
nicht erforderlich
Für Download einloggen

Für die Beantragung bzw. den Download müssen Cookies auf Ihrem Endgerät zugelassen sein.

 HOETRA DLL (Endnutzer)
Dateigröße:
2 MByte
Format:
zip
Nutzungsbedingungen:
nicht erforderlich
Für Download einloggen

Für die Beantragung bzw. den Download müssen Cookies auf Ihrem Endgerät zugelassen sein.

 HOETRA DLL (Entwickler)
Dateigröße:
2 MByte
Format:
zip
Nutzungsbedingungen:
erforderlich
Für Download einloggen

Für die Beantragung bzw. den Download müssen Cookies auf Ihrem Endgerät zugelassen sein.

Haben Sie Fragen?
Postanschrift
Bezirksregierung Köln·50606 Köln
HOETRA2016.EXE
Herr Engelmayer
  T: (49)0 221-147 4369
  E-Mail schreiben

HOETRA2016.DLL
Frau Straub
  T: (49)0 221-147 4400
  E-Mail schreiben