Lehrerausbildung - Neuer Ausbildungsjahrgang Mai 2015


Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL) Köln

Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL) Köln

Zum 1. Mai 2015 haben 916 Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter im Regierungsbezirk Köln den Vorbereitungsdienst für Lehrämter an Schulen angetreten.

Die angehenden Lehrkräfte absolvieren nun eine 18-monatige Ausbildung an den Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL) in Aachen, Engelskirchen, Köln, Jülich, Leverkusen, Siegburg und Vettweiß. Die Ausbildung erfolgt in Kooperation mit den Ausbildungsschulen, die den Zentren zugeordnet sind und basiert auf der gemeinsamen Grundlage der Ordnung des Vorbereitungsdienstes und der Staatsprüfung sowie dem Kerncurriculum.

Die Ausbildung erstreckt sich auf alle Handlungsfelder des Lehrerberufes. Sie umfasst Ausbildungsveranstaltungen am ZfsL und Hospitationen sowie Ausbildungsunterricht (Unterricht unter Anleitung und selbständigen Unterricht) an den Schulen. Insgesamt befinden sich im Regierungsbezirk Köln nun 1891 Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter im Vorbereitungsdienst. Grundsätzlich erfolgt die Einstellung zum 1. Mai eines jeden Jahres. Das Ministerium für Schule und Weiterbildung kann zusätzliche Einstellungstermine bestimmen. Der nächste Einstellungstermin ist der 1. November 2015.