Qualifikationserweiterung Musik in der Sekundarstufe I


Die Weiterbildung hat das Ziel, musikfachliche, fachdidaktische, fachmethodischen und organisatorische Kompetenzen und somit grundlegende Qualifikationen für die Erteilung von Musikunterricht in der Sekundarstufe I zu vermitteln. Im Gesamtkonzept des Kurses steht das Analysieren, Diskutieren und Entwickeln von gutem kompetenzorientierten Musikunterricht im Zentrum. Gemeinsam gehen wir der Frage nach, wie erfolgreicher Musikunterricht heute aussehen muss, damit Kompetenzen aufgebaut werden und nachhaltiges Musiklernen stattfinden kann. Da-bei legen wir besonderen Wert auf individualisiertes Lernen und die Anwendung und Vermittlung kooperativer Lernformen, um der Vielfalt der Teilnehmerinnen und Teil-nehmer einerseits und der unserer Schülerinnen und Schüler andererseits gerecht zu werden.

Eine Anmeldung ist üblicherweise im Zeitraum zwischen Anfang Februar und den Osterferien über das angebotene Formular möglich. Außerhalb dieses Zeitraums können Sie sich nicht anmelden, das Anmeldeformular steht dann nicht zur Verfügung.

Kursinhalte

Die einzelnen Module beziehen sich auf die Kernlehrpläne.

Ausgehend von den drei darin verorteten Kompetenzbereichen Produktion, Rezepti-on und Reflexion von Musik sowie den Inhaltsbereichen Bedeutung von Musik, Entwicklung von Musik und Verwendungen von Musik werden folgende Inhalte schwerpunktmäßig behandelt:

  • Lieder, Vokalsätze
  • Klassenmusizieren (Instrumentalstücke, Rhythmusarrangements, Improvisationsmodelle etc.)
  • Instrumentenkunde
  • Elementarlehre, Werkanalyse
  • Musik aus verschiedenen Epochen (Klassik, Jazz, Rock-/Popmusik etc.),
  • Komponistenportraits
  • Programm-Musik, Musiktheater, Funktionelle Musik
  • Musik und Bewegung

Orientiert an den Vorkenntnissen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer bietet der Kurs differenzierte Trainingseinheiten zu folgenden Bereichen an:

  • Harmonielehre und Formenlehre
  • Umgang mit schulpraktischem Instrumentarium
  • Liedbegleitung am Klavier, am Keyboard und an der Gitarre, Songwriting
  • Chorleitung/ Dirigieren, Ensembleleitung
  • Bandcoaching, Tontechnik
Haben Sie Fragen?
Postanschrift
Bezirksregierung Köln·50606 Köln
Frau Röhl
  T: (49)0 221-147 2584
  E-Mail schreiben
Postanschrift
Bezirksregierung Köln·50606 Köln
Frau Richter
  T: (49)0 221-147 2103
  E-Mail schreiben