Bauarbeiten Grenzübergang Vetschau


Am Autobahn-Grenzübergang Vetschau auf der BAB A4 / A76 (NL) beginnen ab morgen Bauarbeiten auf niederländischer Seite. Unmittelbar hinter dem Grenzübergang kommt es im Zeitraum vom 10. bis 20. September 2015 nachts zu einstreifigen Verkehrsführungen. Die Spureinziehungen dauern jeweils von 19 Uhr abends bis 6 Uhr morgens und beginnen bereits auf deutscher Seite. Die niederländische Anschlussstelle „Bocholtz/Gewerbegebiet Avantis“ ist jedoch jederzeit erreichbar.

Da derzeit nicht mit größeren Verkehrsbehinderungen gerechnet wird, gibt es keine großräumigen Umleitungsempfehlungen.