Waldbröl gestaltet Bürgerdorf am Alsberg um


(v.l.) Fachbereichsleiter Bauen Rolf Knott,Regierungspräsidentin Gisela Walsken und Waldbröls BürgermeisterPeter Koester.

(v.l.) Fachbereichsleiter Bauen Rolf Knott,Regierungspräsidentin Gisela Walsken und Waldbröls Bürgermeister Peter Koester.

Das Foto darf nur in Verbindung mit dieser Pressemitteilung genutzt werden.

„Wir kommen gerne öfters vorbei“, lachte Waldbröls Bürgermeister Peter Koester, der gemeinsam mit Rolf Knott, Leiter des Fachbereichs Bauen, am Dienstag in der Bezirksregierung zu Gast war. Die Reise nach Köln hatte sich für die Waldbröler gelohnt, denn Regierungspräsidentin Gisela Walsken überreichte beiden Stadtvertretern einen Zuwendungsbescheid über 6.350.892 Euro. Mit den Fördergeldern aus Landes- und Bundesmitteln kann der Umbau des Rathauses einschließlich der Erweiterung für einen Bürgersaal starten. Zusätzlich entsteht im Bürgerdorf am Alsberg eine neue Quartiersbegegnungsstätte.