Abrufen der Capabilities eines Web Map Services (WMS)


Geobasis NRW setzt Geodatendienste ein, die durch das Open Geospatial Consortium (OGC) standardisiert sind. Häufig werden sogenannte Web Map Services (WMS) verwendet, um Geodaten zu visualisieren. Informationen über die technischen Eigenschaften und die Inhalte solcher Kartendienste werden als Capabilities bezeichnet. Diese beinhalten auch die Nutzungsbedingungen und Angaben über etwaige Kosten.

TIM-online ermöglicht dem Nutzer einen einfachen Zugriff auf diese Informationen.