Änderung des Kartenbaums


Der Dienst „WMS NW DOP20“ wurde um die Layer „Color-Infrarot“ und „Nahes Infrarot“ ergänzt. Über den Ordner „Orthophotos (Luftbilder)“ können die neuen Layer abgerufen werden.



Der geänderte Kartenbaum von TIM-online mit den Layer „Color-Infrarot“ und „Nahes-Infrarot“


Das Color-Infrarot und das Nahe Infrarot dienen in der Fernerkundung zur Beurteilung der Vitalität der Vegetation. Chlorophyll besitzt im nahen Infrarot eine höhere Reflektivität als im sichtbaren Spektrum, sodass der Effekt genutzt werden kann, um grüne Vegetation von ebenfalls grünen Nutzobjekten zu unterscheiden.





Vergleich der Layer des Dienstes WMS NW DOP20 (Farbe, Color-Infrarot, Nahes-Infrarot)