INEOS Köln GmbH, Alte Straße 201, 50769 Köln


Auf der Grundlage des § 10 Absatz 8a des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG) vom 17.05.2013 (BGBl. I S. 1274) in der zurzeit geltenden Fassung wird hiermit der Genehmigungsbescheid nach § 16 BImSchG der Firma INEOS Köln GmbH, Alte Straße 201, 50769 Köln vom 22.09.2014 zur wesentlichen Änderung der Diisobutylen-Anlage auf dem Werksgelände der INEOS Köln GmbH, Gemarkung Worringen, Flur 53, Flurstück 41 durch Verlängerung der Jahreslaufzeit von bisher 8.000 h/a auf 8.760 h/a sowie den Austausch einer Zentrifuge öffentlich bekannt gemacht.

Das für die Anlage maßgebliche BVT-Merkblatt (Beste verfügbare Techniken) ist das „Referenzdokument über die Herstellung organischer Grundchemikalien (Februar 2002)“.


Weitere Informationen