Katharina Tillmann Papier-und Wellpappenfabrik e. K.


Bekanntmachung nach § 10 Absatz 8a des Bundes-Immissionsschutzgesetz –BImSchG

Auf Grundlage des § 10 Absatz 8a des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG) vom 17.05.2013 (BGBl. I. S. 1274) - in der derzeit geltenden Fassung - wird hiermit der Genehmigungsbescheid nach §§ 6, 16 BImSchG der Katharina Tillmann Papier -und Wellpappenfabrik e. K., Im Karweg 14, 59846 Sundern vom 05.09.2014 zur wesentlichen Änderung ihrer Anlage zur Herstellung von Papier in 53909 Zülpich/Sinzenich, Kommerner Straße 78 durch die Erhöhung der Produktionskapazität auf 390 Tonnen pro Tag öffentlich bekannt gemacht.

Das für die Anlage maßgebliche BVT-Merkblatt (Beste verfügbare Techniken) ist das „Merkblatt über die Besten Verfügbaren Techniken in der Zellstoff- und Papierindustrie“.


Weitere Informationen