Orion Engineered Carbons GmbH, 50997 Köln, Werk Kalscheuren


Auf der Grundlage des § 10 Absatz 8a des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG) vom 17.05.2013 (BGBl. I S. 1274) - in der derzeit geltenden Fassung - wird hiermit der Genehmigungsbescheid nach § 16 BImSchG für die Firma Orion Engineered Carbons GmbH, Werk Kalscheuren, 50997 Köln vom 05.03.2014 zur wesentlichen Änderung der Anlage zur Herstellung von Gasruß durch die Errichtung und den Betrieb einer Nachbehandlungsanlage mittels Ozon (NBA 21) öffentlich bekannt gemacht. Das für die Anlage maßgebliche BVT-Merkblatt (Beste verfügbare Techniken) ist das BVT-Merkblatt "Anorganische Grundchemikalien: Feststoffe und andere" (Oktober 2006)".


Weitere Informationen