Shell Deutschland Oil GmbH, Ludwigshafener Straße 1, 50389 Wesseling


Az.: 53.8851.-1.1.-16-147/13-Od/Ru

Genehmigungsbescheid der Firma Shell Deutschland Oil GmbH vom 11.12.2014

Bekanntmachung nach § 10 Absatz 8a des Bundes-Immissionsschutzgesetz - BImSchG

Auf der Grundlage des § 10 Absatz 8 a des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG) vom 17.05.2013 (BGBl. I S. 1274) - in der derzeit geltenden Fassung - wird hiermit der Genehmigungsbescheid nach § 16 BImSchG der Firma Shell Deutschland Oil GmbH, Ludwigshafener Straße 1, 50389 Wesseling vom 11.12.2014 zur wesentlichen Änderung des Raffineriekraftwerks (Anlage Nr. 0002) in 50389 Wesseling, Ludwigshafener Straße 1 durch

  • Erhöhung des maximalen Schwefellimits vom Brennstoff "Heizöl schwer (HS-EV)" für die Kessel 6 und 7 von 1,8 Gew.% auf 3,4 Gew. % und
  • Erhöhung des maximalen Anteils an reinem Methanol in der Mischung "Methanol" von 70 Gew. % auf 100 Gew.%

öffentlich bekannt gemacht.

Das für die Anlage maßgebliche BVT-Merkblatt (Beste verfügbare Techniken) ist das BVT-Merkblatt "Merkblatt über beste verfügbare Techniken für Großfeuerungsanlagen; Juli 2006 “.


Weitere Informationen