Willi Zitzmann Tankschutz GmbH und Co. KG, Industriestr. 87, 50389 Wesseling


Auf der Grundlage des § 10 Absatz 8 a) des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG) vom 17.05.2013 (BGBl. I S. 1274) in der derzeit geltenden Fassung wird der Genehmigungsbescheid vom 23.01.2014 für die Änderung des Tanklagers der Firma Zitzmann durch Errichtung und Betrieb einer Anlage zur Feinfiltration von verunreinigtem Heizöl und Diesel am Standort 50389 Wesseling, Industriestraße 87, Gemarkung Bertzdorf, Flur 3, Flurstück 1181, 1182, 823 öffentlich bekannt gemacht, da es sich um eine Anlage nach der Industrieemissions-Richtlinie handelt. Maßgeblich ist das BVT (Beste verfügbare Techniken) Merkblatt Abfallbehandlungsanlagen.


Weitere Informationen