Schwermetall Halbzeugwerk GmbH und Co. KG, Breiniger Berg 165, 52223 Stolberg


Auf Grundlage des § 10 Absatz 8a des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG) vom 17.05.2013 (BGBl. I S. 1274) - in der derzeit geltenden Fassung - wird hiermit der Genehmigungsbescheid nach § 16 BImSchG der Schwermetall Halbzeugwerk GmbH & Co. KG, Breiniger Berg 165, 52223 Stolberg vom 18.12.2013 zur wesentlichen Änderung der Gießerei in 52223 Stolberg, Gemarkung Stolberg, Flur 44, Flurstücke 135, 136, 137, 140, 141, 142 und 143 durch die Modernisierung der Stranggussanlage 1 und 3 öffentlich bekannt gemacht. Das für die Anlage maßgebliche BVT-Merkblatt (Beste verfügbare Techniken) ist das "Merkblatt über Beste Verfügbare Techniken in der Gießereiindustrie" (Juli 2004).


Weitere Informationen