Amtliches Festpunktinformationssystem (AFIS NRW)


Die Festpunktdaten der Landesvermessung werden in dem landeseigenen Programmsystem AFIS-NRW geführt. Die Daten des Festpunktnachweises werden nach den Open Data Prinzipien kostenfrei bereitgestellt.

AFIS-NRW

Die Bereitstellung der Festpunktdaten ist über verschiedene Ausgabeformen für Lagefestpunkte (LFP), Höhenfestpunkte (HFP) und Schwerefestpunkte (SFP) realisiert. Die Standardausgabe ist der Einzelnachweis (PDF-Dokument nach GeoInfoDok). Als weitere Ausgabeformen werden die Schnittstellen für unterschiedliche Auswerte- und Berechnungsprogramme angeboten.

Der Zugriff auf die Nachweisdaten kann über eine Vielzahl unterschiedlicher Selektionskriterien erfolgen.

Das Programmsystem ist so konzipiert, dass auch externe Verwaltungseinrichtungen ihre Fachdaten in AFIS-NRW führen und pflegen können. Derzeit werden seitens einzelner Landesoberbehörden und kommunaler Stellen Höheninformationen in AFIS-NRW verwaltet und bereitgestellt. Darüber hinaus wird AFIS-NRW auch von der Landesvermessung eines weiteren Bundeslandes als AAA-Erfassungskomponente eingesetzt. Eine eigenständige Nutzung des Programmsystems durch weitere öffentliche Stellen kann ermöglicht werden.

Ein direkter Zugriff auf AFIS-NRW ist über www.afis.nrw.de möglich.

Haben Sie Fragen?
Postanschrift
Bezirksregierung Köln·50606 Köln
Herr Lohmer
  T: (49)0 221-147 4495
  E-Mail schreiben