ALKIS® NRW - Produkte Sekundärdatenbestand


Aus dem ALKIS Sekundärdatenbestand werden Grundrissdaten des Liegenschaftskatasters, insbesondere Flurstücke und Gebäude, sowie Eigentümerdaten bereitgestellt.

Beim Geodatenzentrum bei der Bezirksregierung Köln, Geobasis NRW, werden die Daten des Liegenschaftskatasters der 53 Katasterbehörden im ALKIS Sekundärdatenbestand zusammengeführt. ALKIS führt alle Bestandsdaten der nach dem Pflichtenheft NRW zu führenden Objektarten, Relationen und Attribute. Weitere Einzelheiten sind dem ALKIS – Standard zu entnehmen. Grundrissdaten sind insbesondere Flurstücke und Gebäude, die Tatsächliche Nutzung sowie die charakteristische Topographie. Eigentümerdaten werden bei Darlegung des berechtigten Interesses bereitgestellt.

Der ALKIS Sekundärdatenbestand wird vierteljährlich aktualisiert.