Historische Luftbildinformationen


Die Bezirksregierung Köln, Geobasis NRW, stellt historische Luftbildinformationen in Form von Luftbildern und Orthophotos bereit.

Bad Godesberg 1962 – Luftbild in Graustufen

Historische Luftbilder, also alle Luftbilder, die nicht aus dem aktuellen Bildflugjahr stammen, werden in der Landesluftbildsammlung des Landes für die gesamte Landesfläche Nordrhein-Westfalens geführt. Luftbilder aus der Zeit von 1954 bis 2006 liegen auf Rollfilm oder als Einzelbilder vor. In 2007 und 2008 wurden Teile des Bildflugprogramms schon mit Digitalkameras und nur der Rest mit analogen Kameras auf Rollfilm aufgenommen. Seit dem Bildflugjahr 2009 kommen ausschließlich Digitalkameras zum Einsatz.

Datenbestände historischer Orthophotos liegen, bedingt durch den Wandel der technischen Möglichkeiten und veränderten Nutzeranforderungen Rechnung tragend, mit unterschiedlichen Produktmerkmalen vor. Sie unterscheiden sich in Bodenauflösung und Bildflugzeitpunkt, sind entweder Grauwert- oder Farbbilder und liegen analog als Halbtonbild oder als Folienplot oder digital (abgeleitet aus Digitalen Luftbildern oder Scan von Folie) vor.