Aktualisierung des normalisierten Digitalen Oberflächenmodells (nDOM)


Für das normalisierte Digitale Oberflächenmodell (nDOM) sind aktualisierte Daten verfügbar. Gleichzeitig wird die Datengrundlage bDOM auf Daten der ausschließlich belaubten Befliegungen umgestellt.

Das normalisierte Digitale Oberflächenmodell (nDOM) ist ein Differenzmodell aus dem Digitalen Geländemodell (DGM) und dem bildbasierten Digitalen Oberflächenmodell (bDOM). Dies erlaubt eine Ermittlung der relativen Objekthöhe über der als Ebene abgebildeten Geländeoberfläche.

Das nDOM liegt für Nordrhein-Westfalen flächendeckend vor und wird entsprechend des Aktualisierungszyklus der belaubten Bildflüge im 4-Jahres-Turnus fortgeführt.

Die neuen Daten stehen unter https://www.opengeodata.nrw.de/produkte/geobasis/hm/ndom50_tiff/ Open Data zum Download bereit.