Wiedereinstieg in den Schuldienst


Die Bezirksregierung Köln bietet Lehrkräften vor und unmittelbar nach dem Wiedereinstieg in die Schule Fortbildungen zur begleitenden Unterstützung an.

Lehrkräfte kehren nach einer mindestens einjährigen Unterbrechung in den Schuldienst zurück. Diese Situation ist u.U. verbunden mit unklaren Vorstellungen zur Gestaltung dieses Wiedereinstieges und mit Befürchtungen, der schulischen Situation nach der Abwesenheit nicht wie gewünscht gewachsen zu sein.

Es stellen sich vor dem Wiedereinstieg gegebenenfalls viele Fragen:

  • Wie organisiere ich meinen Einstieg?
  • Wie ist meine dienstrechtliche Situation?
  • Was ist neu in Schule? Welche Änderungen im System hat es gegeben?
  • Wie kann ich mich selbst organisieren?
  • Wie kann ich meine Gesundheit erhalten?

Vielleicht ergeben sich nach dem Wiedereinstieg auch Fragen bezogen auf die konkrete schulische und unterrichtliche Arbeit:

  • Wie unterstütze ich die Bildung einer funktionierenden Klassengemeinschaft
  • Wie gehe ich mit möglichen Konflikten um?
  • Wie führe ich schwierige Gespräche?
  • Wie stelle ich mich auf die Heterogenität ein?
  • Wie gestalte ich den Unterricht bei einem Anteil von Schülerinnen und Schülern mit Flucht- oder Migrationshintergrund (sprachsensibler Unterricht)?

Die Bezirksregierung Köln bietet Kolleginnen und Kollegen vor (doppeltägig) und unmittelbar nach dem Wiedereinstieg (4 Einzeltermine) Fortbildungen zur Unterstützung an.

Falls Sie sich in der Vergangenheit bereits „selbst vertreten“ haben, könnte es sein, dass für Sie lediglich die 4 Folgeveranstaltungen interessant sind.

Zu diesen können Sie sich, auch unabhängig von der Teilnahme an der doppeltägigen Einführungsveranstaltung, anmelden.

Unabhängig vom jeweils angegebenen Veranstaltungsort werden alle Fortbildungen als Onlineveranstaltung angeboten, sofern pandemiebedingt eine Durchführung in Präsenz nicht möglich ist.

Datum Titel Anmeldung
03.-04.03.2021 Wiedereinstieg: 2-tägiges Kompaktseminar Anmeldung

Unabhängig vom jeweils angegebenen Veranstaltungsort werden alle Fortbildungen als Onlineveranstaltung angeboten, sofern pandemiebedingt eine Durchführung in Präsenz nicht möglich ist.

Datum Titel Anmeldung
28.04.2021 Wiedereinstieg: Konfliktmanagement (eintägig) Anmeldung
26.05.2021 Wiedereinstieg: Bildung einer Klassengemeinschaft (eintägig) Anmeldung
22.09.2021 Wiedereinstieg: Schwierige Gespräche / Gesprächsführung (eintägig) Anmeldung
24.11.2021 Wiedereinstieg: Sprachsensibles Unterrichten (eintägig) Anmeldung
Haben Sie Fragen?
Postanschrift
Bezirksregierung Köln·50606 Köln
Frau Schwirten
  T: (49)0 221-147 2638
  E-Mail schreiben