Corona


Kulturstärkungsfonds NRW für gemeinnützige Kultureinrichtungen

Das Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW unterstützt gemeinnützige Kultureinrichtungen im Rahmen des Kulturstärkungsfonds NRW.

Ausführliche Informationen zu der Förderlinie „Gemeinnützige Kultureinrichtungen“ des Kulturstärkungsfonds sowie Kriterien für die Antragsberechtigung entnehmen Sie bitte der Präambel, die untenstehend unter „Weitere Informationen“ heruntergeladen werden kann.

Zur Antragstellung sind einzureichen:

  1. Ein vollständig ausgefülltes und unterschriebenes Antragsformular (kann untenstehend unter „Formulare“ heruntergeladen werden)
  2. Inhaltliche Darstellung / Kurzfassung des an die Corona-Situation angepassten Kultur- Veranstaltungsprogramms der Einrichtung
  3. Ein von den Aufsichtsgremien gebilligter Jahresabschluss oder gebilligte Einnahme-Überschuss-Rechnung für das Jahr 2019, die Grundlage für die Entlastung des Vorstands/der Geschäftsführung 2019 bildete. (Sollte die Freigabe noch nicht erfolgt sein, reicht ein vorläufiger Jahresabschluss bzw. eine vorläufige Einnahme-Überschussrechnung. Der freigegebene Abschluss muss dann so schnell wie möglich nachgereicht werden)

Bitte drucken Sie das Antragsformular aus, unterschreiben dieses und schicken es eingescannt mit den angeforderten Anlagen per E-Mail an die im Antragsformular angegebene E-Mail-Adresse.

Die Antragsfrist wurde bis zum 15. November 2020 verlängert.

Haben Sie Fragen?
Postanschrift
Bezirksregierung Köln·50606 Köln
Frau Knie
  T: (49)0 221-147 3886
  E-Mail schreiben