Basiskomponenten aktualisiert


Die angekündigte Modernisierung der Softwaregrundlagen von TIM-online ist erfolgt.

Damit zeigt sich TIM-online gut gewappnet für kommende Erweiterungen und die Präsentation in einem modernen Design. Weitgehend zeigt sich die Anwendung im gewohnten Erscheinungsbild. Ein paar Anpassungen heben sich jedoch stärker von der Vorgänger-Version ab.

Kartenwahl

Werden Elemente der Kartenwahl aufgeklappt, so werden die zugehörigen untergeordneten Einträge mit einer Einrückung dargestellt. Das hilft, die Struktur der Kartenwahl leichter zu erkennen. Eingerückte Elemente können Ordner, Kartendienste oder Kartenlayer sein.

Hinweis

Hinweisfenster mit Informationen, Warnungen oder Fehlermeldungen wurden bisher mitten im Kartenfenster ausgegeben. Nun sind sie unten rechts positioniert und sie schließen nach einer vorgegebenen Anzeigezeit von selbst. Hinweise mit Download-Links für PDF-Ausgaben bleiben dauerhaft stehen, müssen also weiterhin geschlossen werden.

PLZ

Suche

Die Kategorien in der Ergebnisliste zur Adress-Suche werden jetzt farbig hinterlegt.

Wie bereits im Januar 2021 angekündigt, wird der veraltete und auslaufende Webbrowser Internet Explorer (Version 11) nun nicht mehr umfassend unterstützt.

Bitte nutzen Sie das Nachfolgeprodukt Microsoft Edge oder einen anderen Webbrowser, wie Mozilla Firefox oder Google Chrome.

Für weitere Hilfestellungen nutzen Sie bitte unsere Kontaktmöglichkeiten.

Versionsnummer: 2.6.0


Weitere Informationen