Planfeststellungsverfahren für die Beseitigung des höhengleichen Bahnübergangs Alter Heerweg/Weckwerk in Bonn an der DB-Strecke Bonn-Euskirchen


Antragstellerin/Vorhabenträgerin Anhörungsbehörde Planfeststellungsbehörde
DB Netz AG Bezirksregierung Köln Eisenbahnbundesamt
  • das Planfeststellungsverfahren aus 2011 wurde von der Vorhabenträgerin zurückgezogen und vom Eisenbahn-Bundesamt eingestellt
  • die Vorhabenträgerin hat ein neues Planfeststellungsverfahren für die Aufhebung des Bahnübergangs, mit einer Querungsmöglichkeit für Radfahrer und Fußgänger unter der Bahnstrecke, eingereicht
  • die Offenlage der Planunterlagen findet vom 03.09.2018 bis 02.10.2018 bei der Stadt Bonn und der Gemeinde Alfter statt
  • die Einwendungsfrist endet am 16.10.2018

Haben Sie Fragen?
Postanschrift
Bezirksregierung Köln·50606 Köln
Frau Fischer-Lohn
  T: (49)0 221-147 3368
  E-Mail schreiben