RSAG AöR, Pleiser Hecke 4, 53721 Siegburg


Auf der Grundlage des § 10 Absatz 8 a) des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG) vom 17.05.2013 (BGBl. l. S. 1274) – in der derzeit geltenden Fassung – wird hiermit der Genehmigungsbescheid nach § 16 BImSchG der Firma RSAG AöR, Pleiser Hecke 4, 53721 Siegburg vom 24.05.2016.2016 zur Errichtung und zum Betrieb eines Wertstoffhofes zur Annahme, Lagerung und dem Umschlag verschiedener Abfallarten bekannt gemacht.

Maßgeblich ist das BVT (Beste verfügbare Techniken) Merkblatt Abfallbehandlungsanlagen.


Weitere Informationen